Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ANWENDUNGSBEREICH / VERTRAGSPARTNER

a) Es gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.

b) Die Anschrift ist :

Raffael Smirnoff
Marienfelder Chaussee 30c
12349 Berlin

2. VERTRAGSABSCHLUSS

a) Sie können rund um die Uhr bestellen. Der Vertrag kommt mit Annahme der Bestellung zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail.

b) Sollte ein Produkt aus von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns vor, von dem Vertrag zurückzutreten. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden sie unverzüglich informiert sowie bereits erbrachte Zahlungen umgehend erstattet. Wir behalten uns vor, Bestellungen von offensichtlichen Wiederverkäufern zu stornieren, insbesondere bei Preisaktionen.

3. WIDERRUFSRECHT

Jede Bestellung kann innerhalb von 14 Tagen ab Wareneingang beim Kunden widerrufen werden. Der Widerruf kann schriftlich, insbesondere per E-Mail, oder durch Rücksendung der Waren erfolgen. Zur Fristgewährung genügt die rechtzeitige Absendung durch den Kunden. Versiegelte Ware darf nicht entsiegelt worden sein. Die Ware hat sich in jedem Fall in ungenutztem und wiederverkaufsfähigem Zustand zu befinden und ist in der Originalverpackung zurückzusenden. Sofern die Waren entsiegelt wurden, sind sie von der Rückgabe ausgenommen. CDs ohne Versiegelungen sind von der Rückgabe ebenso ausgenommen. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird von uns eine angemessene Nutzungsgebühr erhoben. Bei Verschlechterung oder Untergang der Ware ist die Wertminderung bzw. der Wert zu ersetzen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde.

Rücksendungen bitte an folgende Adresse:

Raffael Smirnoff
Marienfelder Chaussee 30c
12349 Berlin

4. DATENSCHUTZ

Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden gespeichert und vertraulich behandelt. Sie werden darauf hingewiesen, dass www.sentinoshop.com die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Kunden-Information erforderlich ist.

5. BEZAHLUNG / ERFÜLLUNG
5.1. PHYSISCHE ARTIKEL

Bei Bestellungen gegen Vorkasse bzw. Überweisung erfolgt die Lieferung nach Eingang der Zahlung. Die Zahlung sollte innerhalb von 7 Werktagen vorgenommen werden. Wir informieren Sie per E-Mail, sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben. Nach Geldeingang wird die Ware ausgeliefert.

Bei Bestellung per Vorkasse bzw. Überweisung, besonders aus dem Ausland, achten Sie bitte auf die Übernahme sämtlicher Überweisungs- und Bankgebühren! Wir liefern, sobald der Rechnungsbetrag vollständig und ohne Abzüge bei uns angekommen ist!

Bankverbindung:
In Euro:
DKB
Raffael Smirnoff
IBAN: DE27 1203 0000 0016 1110 56
BIC: BYLADEM1001
(Rechnungsnummer und “Sentino Shop” als Verwendungszweck bitte immer mit angeben!)

In PLN:
Raffael Smirnoff
76 1020 1026 3741 0000 0001 5216

5.2 AUSNAHME VORBESTELLUNG:

Während ein Vorverkauf in unserem Shop läuft ändern sich die Bedingungen wie folgt:

Wenn sie eine physischen Artikel vorbestellen, ist dieser natürlich noch nicht vorrätig und wird in der Regel pünktlich zum Releasetermin bei Ihnen erscheinen (Ausnahmen siehe Lieferzeit) bzw. rausgeschickt. Bitte beachten Sie bei einer Mischbestellung, also Artikeln mit verschiedener Lieferzeit, dass wir grundzätzlich komplett liefern, d.h. Ihre Bestellung wird erst dann versendet, wenn alle Artikel der Bestellung lieferbar sind.

6. PREISE

Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

7. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren aus derselben Bestellung bleibt die Ware Eigentum von https://supr.com/sentino.

8. LIEFERZEIT

Innerhalb Deutschlands beträgt die Lieferzeit etwa 3-6 Werktage nach Eingang des Geldes, grundsätzlich ist die Lieferzeit aber unverbindlich. Als Geldeingang gilt das Wertstellungsdatum auf dem Kontoauszug.

Wir tun alles, um Ihre Bestellung so schnell wie möglich auszuliefern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es uns wegen schwankender Zustellzeiten (zum Beispiel infolge von witterungs- oder verkehrsbedingten Einflüssen) nicht immer möglich ist, diese Lieferzeiten zu gewährleisten.

9. LIEFERUNG/ VERSAND UND MISCHBESTELLUNGEN

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Lieferungen sind sowohl an Privatadressen als auch Packstationen möglich.

Versandkosten (Deutschland): 2,00 €

Versandkosten (Rest der Welt): 5,00 €

Wird die Ware nicht abgenommen, obwohl kein Widerrufsrecht und kein Gewährleistungsfall vorliegt, sind wir berechtigt, eine Kostenpauschale in Höhe von 10 Prozent des Kaufpreises, höchstens aber 12€ zu verlangen. Der Nachweis höherer oder niedrigerer (Kunde) Kosten bleibt vorbehalten. Eine nochmalige Zusendung der im Einzelfall retournierten Ware kann nicht gewährleistet werden.

10. GEWÄHRLEISTUNG / BEANSTANDUNGEN

Wir geben auf alle Artikel 6 Monate Gewährleistung gemäß den nachfolgenden Bestimmungen. Offensichtliche Mängel der Ware, auch Transportschäden, müssen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen nach Lieferung der Ware, schriftlich oder per E-Mail an [email protected] mitgeteilt werden. Denn bei Versäumnis dieser Frist sind Gewährleistungsrechte wegen eines offensichtlichen Mangels ausgeschlossen. Bei berechtigten Mängeln übernehmen wir die kostenlose Nachbesserung oder eine Ersatzlieferung. Ist die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung jedoch nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten möglich, so können wir diese verweigern. Schlägt die Nachbesserung bzw. die Ersatzlieferung zweimal fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung (Wandlung) des Vertrages verlangen.

11. ANWENDBARES RECHT / GERICHTSSTAND

Für alle im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung entstehenden Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Für den Fall, dass der Besteller bei Klageerhebung keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland hat oder dieser sentinoshop.com nicht bekannt sind und/oder der Besteller Kaufmann ist, wird Berlin als Gerichtsstand vereinbart.

12. SALVATORISCHE KLAUSEL

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

0
 .